1 minute gelesen

Primeo Energie wählt Fidectus für electronic Settlement Matching

Featured Image

Zürich, 11. Mai 2022 – Das Schweizer Energieversorgungsunternehmen Primeo Energie wählt die Fidectus-Plattform «Global Energy Network» (GEN) für die automatische Abrechnung von komplexen Energiehandelsgeschäften in ausserbörslichen Märkten.

Mit dem erweiterten Settlement Cloud-Service für ausserbörsliche Energiegeschäfte werden die Handelsdaten aus dem Energiehandels- und Risiko­management­system (ETRM) der Primeo Energie an Fidectus’ GEN übermittelt. GEN erstellt aus den Daten auto­matisch elektronische Rechnungen, Schattenrechnungen und Nettings. Die Dokumente werden an alle Geschäftspartner der Primeo Energie versendet und mit deren Erwartungen verglichen. Bei Übereinstimmung erfolgt im Buch­haltung­ssystem SAP die Verbuchung. Bestehen Unstimmigkeiten steht der Primeo Energie und ihren Geschäftspartnern ein Kollaborationswerkzeug zur effizienten Klärung zur Verfügung. Der Settlement Cloud-Service unterstützt den neuen Standard electronic Settlement Matching (eSM) der European Federation of Energy Traders (EFET).

«Fidectus’ Lösung erleichtert unsere Handelsabwicklung enorm und passt in unsere Digitalisierungsbestrebungen. Die Lösung spart uns viel Zeit und Kosten und funktioniert mit allen unseren Geschäftspartnern. Es spielt dabei keine Rolle, ob diese bereits auf die elektronische Abrechnung umgestellt haben oder noch Papier, Email und PDF benutzen.» freut sich Vinzent Schild, Risk Manager bei Primeo Energie AG.

Dr. Jens Bartenschlager, CEO und Gründer bei Fidectus ergänzt «Wir sind stolz darauf, eine Lösung auch für die Bedürfnisse der kleineren und mittleren Energiehändler zu offerieren. Unser Settlement Service fügt sich nahtlos in die bestehend IT-Architektur ein. Mit wenig Aufwand und geringen Kosten ist nun für alle Teilnehmer im OTC-Markt eine digitale und automatisierte Abwicklung möglich.»

 

Über Primeo Energie
«clever. inspirierend. zukunftsorientiert.» Primeo Energie macht das Zuhause smarter, die Mobilität nachhaltiger und motiviert Menschen zum effizienten Umgang mit Energie. Das Unternehmen entwickelt Energielösungen für Privat- und Geschäftskunden, Energieversorgungsunternehmen, Städte und Gemeinden. 617 Mitarbeitende versorgen in der Schweiz und in Frankreich über 170'000 Kunden zuverlässig mit Energie. Geschäftsfelder sind Energie, Netz, Wärme und Erneuerbare Energien. Primeo Energie ist von der Produktion über den Handel bis zur Verteilung und den Vertrieb auf der gesamten Wertschöpfungskette tätig. Mit ihrer Wissensvermittlung an Kinder und Jugendliche trägt Primeo Energie dazu bei, dass auch die kommenden Generationen verantwortungsbewusst leben. Primeo Energie wurde 1897 als die Genossenschaft EBM gegründet, hat den Hauptsitz in Münchenstein (Schweiz) und in Paris die Niederlassung Primeo Energie France.

 Für weitere Informationen über die Primeo Energie besuchen Sie bitte www.primeo-energie.ch und www.primeo-energie.fr.

 

Hier erhalten Sie die vollständige Pressemitteilung. 

 

Fidectus bezahlt Energiehändler für eCM

Zürich, 21. Juni 2022 – Fidectus startet ein einzigartiges eCM-Vergütungsprogramm. Energiehandelsunternehmen sind zunehmend dem Druck ausgesetzt, mit...

Read More

Transformation der Abwicklung im Energiehandel mit SAP und eSM

Das neue Whitepaper von Horvath gibt Antworten auf Fragen zur steigenden Komplexität von Energiehandelsgeschäften und deren effizienter und...

Read More